Hranipex und COVID-19

Wir möchten sichergehen, dass all unsere Kunden/innen, Partner/innen und Mitarbeiter/innen die aktuelle Situation sehr ernst nehmen. Die Gesundheit und das Leben von Menschen hat oberste Priorität.

Wir haben mit notwendigen Schritten bereits im Jänner begonnen und waren damit eine der ersten Firmen in Tschechien.

Nachfolgend stehen die wichtigsten Aktivitäten, die wir in der Vergangenheit unternommen haben und die wir täglich umsetzen:

seit Jänner

  • Keinem unserer Mitarbeiter war und ist es erlaubt ins Ausland zu fliegen oder reisen.
  • Falls einer unserer Mitarbeiter im Ausland auf Urlaub war, musste er für 14 Tage in Heimquarantäne bevor er wieder an seinen Arbeitsplatz zurückkehrt. Die gilt nicht nur für Risikoländer sondern für alle Länder.
  • Wir kommunizieren zwischen unseren Niederlassungen und Lieferanten mittels Konferenzanrufen.

seit Februar und laufend

  • Die Hranipex Produktion, genauso wie die Niederlassungen, sind für externe Personen gesperrt.
  • Die meisten unserer Mitarbeiter arbeiten vom Home-Office aus.
  • Liefer- und Abholservices werden vor dem Tor gestoppt. Sie erhalten eine Schutzmaske und Anweisungen was zu tun ist. Es ist den Fahrern weder gestattet unsere Entladerampen zu betreten noch unseren Mitarbeitern zu nahe zu kommen.
  • Wir führen die tägliche Reinigung mit viel Desinfektionsmittel durch.
  • Zweimal pro Woche wird das gesamte Unternehmen von einer speziellen Firma desinfiziert inklusive Tischen, Computermäusen, Tastaturen, einfach gesagt alles.
  • Es gibt keine persönlichen Firmenmeetings.
  • Alle Mitarbeiter wurden mit einer Schutzmaske, sowie einem Desinfektionsgel für den persönlichen Gebrauch ausgestattet und wir stellen sicher, dass diese auch verwendet werden. Außerdem haben wir Desinfektionsgele in bestimmten Teilen des Unternehmens installiert wie z.B. bei den Toiletten usw. Zudem wird die Temperatur jedes Mitarbeiters beim Eintritt in das Unternehmen gemessen.

Jeden Tag werden weitere proaktivere Schritte unternommen und unser Krisenmanagement-Team hält jeden Tag ein Meeting ab, einschließlich der Wochenenden, um auf das tägliche Fortschreiten des Virus reagieren zu können.

Wir wünschen Ihnen, Ihren Familien und Mitarbeitern, dass Sie diese schwierige Zeit erfolgreich und mit bester Gesundheit überstehen.

Wir sind uns sicher, wir schaffen das zusammen.

Petr Zmatlo

Vertriebsleiter Europa