*H-POLYMER H-Polymer STP transp.

*H-POLYMER - H-Polymer STP transp.

*H-POLYMER H-Polymer STP transp.



H-Polymer STP Transparent

Mehrzweck-Montagekleber zum Verkleben und Abdichten vieler Baustoffe wie Stein, Holz, Beton, Metall, Ziegel, Glas, Keramik, Gips, Polyurethan, Kunststoff, Sperrholz etc. Dieser hat eine starke Anfangshaftung, auch bei Nässe.

Anwendungsbereiche:

  • Zum Verkleben und Abdichten aller Baustoffe: Naturstein, Holz, Beton, Metall, Ziegel, Glas, Keramik, Polyurethan, Kunststoffe, Spanplatten usw.,
  • flexible Verklebung von vibrierenden Elementen,
  • Verkleben von Elementen aus verzinkten Stahlblechen, Messing und anderen Metallen.

Eigenschaften:

Vielseitiger Klebstoff auf Basis von STP (Silan-Polyurethan) mit hoher Anfangshaftung. Extreme Haftung an allen Bausubstraten, auch auf nassen Oberflächen.

H-Polymer STP ist transparenter geruchloser Klebstoff, der keine Lösungsmittel, Isocyanate und Silikone enthält. Beständig gegen viele Chemikalien: schwache Säuren, Laugen und Öle.

Ausgezeichnete Anfangshaftung ermöglicht die Montage ohne Stütze der zu klebenden Elemente. Fuge kann nach dem Aushärten lackiert werden (auch mit Aquarellen). Die Verklebung ist dauerhaft, absolut beständig gegen wechselnde Witterungseinflüsse und UV-Strahlung.

Verarbeitungszeit

ca. 6 - 8

min

Zeit bis vollständig ausgehärtet

1 – 2

mm/24 h

Verarbeitungstemperatur

von +5 bis +45

Thermische Beständigkeit (von ausgehärtetem Produkt)

von -40 bis +80

Anfängliche Griffigkeit auf horizontaler Oberfläche

250

kg/m2

Anfängliche Griffigkeit auf vertikaler Oberfläche

75

kg/m2

A Härte

ca. 45

°Sh

Dichte

1.00 – 1.05

g/cm3

Bruchdehnung nach ISO 8339

250

%

Ergiebigkeit

Etwa 23 lineare Meter mit 4 mm dicker Fuge aus einer Patrone

Anwendung:

Die Oberfläche zum Verkleben mit H-Polymer STP Transparent sollte sauber und frei von Schmutz, Staub, Fett, Fett, Rost und anderen Substanzen sein, die die Haftung beeinträchtigen. Der Klebstoff benötigt grundsätzlich keine Grundierung, einige Oberflächen stellen eine Ausnahme dar.

Vor dem Auftragen des Klebstoffs schützen Sie die Kanten mit Klebeband. Manuell oder mit Hranigun Kartuschenpresse auftragen. Polymer kann mit einem Spachtel zum Ausbreiten geglättet werden. Verwenden Sie Kunststoff- oder Edelstahlwerkzeuge.

Polymer härtet durch eine Reaktion mit Luftfeuchtigkeit. Nach Gebrauch die Werkzeuge mit einem Papiertuch abwischen und mit Lösungsmittel reinigen.

Ausführliche Informationen finden Sie im Technischen und Sicherheitsdatenblatt.

Verpackung und Lagerung:

Lagern Sie in der verschlossenen Originalverpackung maximal 18 Monate, ab Herstellungsdatum, zwischen 5 – 35 °C an einem trockenen und kühlen Ort. Schützen Sie vor Frost und Reichweite von Kindern.